Bitte aktualisieren Sie Ihren Webbrowser.
Sie verwenden einen nicht unterstützten Browser. Hier finden Sie unsere unterstützten Browser, mit denen Sie unsere Website optimal nutzen können.
Wir setzen Cookies ein, um Ihnen beim Surfen den bestmöglichen Service zu bieten.
Erfahren Sie hier mehr. Wenn Sie die Website weiterhin benutzen, akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies.
Sie haben Cookies für diese Website deaktiviert.
Bitte aktivieren Sie Cookies, um Ihr Surferlebnis zu optimieren.
Buchen Cathay Pacific Seitenmenü ansehen

Rechtliche Hinweise und Datenschutz

Kundendatenschutzrichtlinie von Cathay Pacific und Cathay Dragon

Diese Kundendatenschutzrichtlinie von Cathay Pacific und Cathay Dragon („Datenschutzrichtlinie“) beschreibt, wie Cathay Pacific Airways Limited und Hong Kong Dragon Airlines Limited („Cathay Pacific“, "Cathay Dragon," oder „wir“) die personenbezogenen Daten ihrer Kunden (Fluggäste der Fluggesellschaften Cathay Pacific und Cathay Dragon, Nutzer der mobilen Dienste von Cathay Pacific und der Frachtdienste von Cathay Dragon sowie Besucher der Website 60yearsnato.info) einholen, speichern und handhaben.


Darüber hinaus bieten Cathay Pacific und Cathay Dragon die Programme Marco Polo Club und an. Allerdings verfügen diese beiden Programme über ihre eigenen Datenschutzrichtlinien. Ihre Eingabe personenbezogener Daten im Rahmen dieser beiden Programme unterliegt den Bestimmungen der für das jeweilige Programm geltenden Datenschutzrichtlinien. Für weitere Informationen über diese Programme klicken Sie auf die zuvor angeführten Links.

Bitte lesen Sie sich die folgende Datenschutzrichtlinie durch, die erklärt, wie Cathay Pacific und Cathay Dragon Ihre womöglich erfassten personenbezogenen Daten nutzen. Indem Sie uns Ihre personenbezogenen Daten zur Verfügung stellen, erklären Sie sich mit dieser Datenschutzrichtlinie einverstanden und erteilen uns die Erlaubnis, Ihre persönlichen Informationen im Einklang mit dieser Richtlinie zu erfassen, zu nutzen, abzurufen, zu übermitteln, zu speichern und zu verarbeiten.

Bei Cathay Pacific und Cathay Dragon verpflichten wir uns zum Schutz Ihrer Privatsphäre und Ihrer Daten. Damit Sie im Rahmen Ihrer Nutzung unsere Website, unserer Mobil- und sonstigen Dienste fundierte Entscheidungen treffen und uns Ihre personenbezogenen Daten (siehe Definition unten) vertrauensvoll zur Verfügung stellen können, erläutern wir in dieser Mitteilung, wie wir Ihre personenbezogenen Daten erheben und nutzen und welche Wahlmöglichkeiten Sie diesbezüglich haben.

Wir fordern Sie in verschiedenen Bereichen unserer Website, in unseren mobilen Diensten und anderen Kanälen auf, uns Daten zur Verfügung zu stellen, die dazu genutzt werden können, Sie persönlich zu identifizieren („personenbezogene Daten“). Dazu zählen:

  1. Ihre persönlichen Informationen, wie Ihr Name, Ihr Geschlecht, Ihr Geburtsdatum, die Nummer Ihres Reisepasses oder sonstige persönlich identifizierbare Nummern, Informationen in Bezug auf den Status Ihrer Registrierung bei unseren Tochtergesellschaften, Partnerunternehmen und/oder Geschäftspartnern;
  2. Ihre Kontaktdaten wie Ihre Telefonnummern, Postanschrift, E-Mail-Adressen und Fax-Nummern;
  3. Ihre Kredit- und Bankkartendaten und Informationen zur Rechnungslegung wie Name des Karteninhabers, Nummer der Karte, Rechnungsadresse und Ablaufdatum;
  4. Informationen über Ihr Unternehmen wie etwa dessen Name, Geschäftsform und Kontaktdaten;
  5. Ihre Reiseinformationen, wie Flugdaten, persönliche Informationen Ihrer Reisebegleitung, Kontaktdaten am Reiseziel, bevorzugter Sitzplatz, bevorzugte Mahlzeit, Vorlieben bezüglich Flug und Hotel und Informationen, die sich auf die besonderen Bedürfnisse von Reisenden beziehen;
  6. Ihre Antworten auf von uns oder in unserem Auftrag durchgeführte Marktanalysen und Preisausschreiben.

Für manche Dienstleistungen sind bestimmte personenbezogene Daten (insbesondere in Bezug auf Ihre persönlichen Informationen und Kontaktdaten) erforderlich. Wenn Sie nicht bereit sind, uns die personenbezogenen Daten zu übermitteln, um die wir Sie gebeten haben, können wir Ihnen diese Dienstleistungen womöglich nicht in vollem Umfang zur Verfügung stellen.

Wir können Ihre personenbezogenen Daten zu folgenden Zwecken nutzen:

  1. Zur Bearbeitung und Verwaltung Ihrer Reservierungen und/oder Reisedienstleistungen bei oder durch uns;
  2. Zur Bearbeitung und Verwaltung Ihrer Reservierungen und/oder Nutzung unserer Fracht- oder Speditionsdienstleistungen;
  3. Damit Sie unsere Websites und/oder über andere Telekommunikationskanäle verfügbare Onlineservices nutzen können;
  4. Für die Bereitstellung von Produkten bzw. Services, die wir Ihnen gelegentlich anbieten oder um die Sie uns bitten, einschliesslich SMS-Mitteilungen;
  5. Zu Marketing-, Werbe- und Kundenservicezwecken, wie etwa um Sie über die neuesten Angebote und Werbeaktionen in Bezug auf unsere Produkte und Dienstleistungen zu informieren (genauere Informationen finden Sie in Abschnitt 10 – "Informationen zum Direktmarketing") oder zur Marktforschung;
  6. Um Sie im Zusammenhang mit den Dienstleistungen und Produkten, die wir Ihnen bieten, identifizieren und verifizieren zu können;
  7. Um Sie in Bezug auf Ihre Anfragen kontaktieren zu können;
  8. Für unsere Vielflieger- und Prämienmeilenprogramme;
  9. Zur Abwicklung der von uns oder in unserem Auftrag durchgeführten Preisausschreiben und Verlosungen;
  10. Um sie Dritten zur Verfügung stellen zu können, wenn dies aufgrund von Gesetzen, gesetzlichen Vorschriften, Verordnungen, Bestimmungen, Anweisungen oder Anfragen von einem Gericht, einer Behörde oder einem Amt in irgendeinem Gerichtsbezirk in oder ausserhalb von Hong Kong erforderlich ist;
  11. Um die Bezahlung von Produkten und Dienstleistungen zu ermöglichen, die von uns oder unseren Tochtergesellschaften, Partnerunternehmen bzw. Geschäftspartnern angeboten werden; dazu gehören auch die Überprüfung der Kreditkartendaten durch Dritte und die Nutzung der von Ihnen bereitgestellten personenbezogenen Daten für den Abgleich mit Datenbanken, in denen betrügerische Transaktionen erfasst werden (und die von uns oder Dritten betrieben werden).
  12. Um unsere Sicherheit zu verbessern und unter anderem das Betrugsrisiko im Zusammenhang mit Kreditkartenzahlungen zu senken; dazu gehört auch der Abgleich mit Datenbanken, in denen betrügerische Transaktionen erfasst werden (und die von uns oder Dritten betrieben werden).
  13. Um sonstige Flughafendienste oder sonstige Reiseleistungen bereitzustellen, wie Duty-free-Verkauf und Reisepauschalangebote.
  14. Um Anfragen wegen verlorenem Gepäck und anderen Verlusten zu verarbeiten.
  15. Um diese Informationen an unsere Tochtergesellschaften, Partnerunternehmen und/oder Geschäftspartner weiterzuleiten, damit diese sie im Zusammenhang mit den oben genannten Zwecken und/oder anderen Reise- und/oder Treueprogrammleistungen nutzen können, die Ihnen diese Unternehmen und Partner gelegentlich anbieten.

Von Zeit zu Zeit nutzen wir unter Umständen aggregierte, nicht identifizierbare Daten unserer Kunden dazu, unsere Website besser zu gestalten und/oder unsere Dienstleistungen und Produkte zu optimieren. Das bedeutet, dass wir diese Informationen gegebenenfalls auch an Dritte weiterleiten.  Durch diese Informationen können jedoch niemals einzelne Nutzer identifiziert werden.

Mit Ausnahme des unten genannten Falls verzichten wir darauf, die von Ihnen bereitgestellten personenbezogenen Daten wissentlich und absichtlich ohne Ihre vorherige Einwilligung auf Arten zu nutzen oder weiterzugeben, die nicht mit den zuvor genannten Zwecken in Zusammenhang stehen. 

 

Sie können von uns verlangen, Ihnen Zugriff auf die personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen gespeichert haben, zu gewähren, um diese zu korrigieren.  Bitte schreiben Sie uns an die unten angegebene Adresse, wenn Sie eine Kopie Ihrer personenbezogenen Daten wünschen, wenn Sie der Meinung sind, dass die von uns erfassten und gespeicherten Sie betreffenden personenbezogenen Daten falsch sind, oder wenn Sie vermuten, dass Ihre personenbezogenen Daten, über die wir verfügen, zu einem anderen als dem oben genannten Zweck verwendet wurden, auf betrügerische oder ungesetzliche Art und Weise erfasst wurden oder ohne Ihre vorherige Zustimmung an Dritte weitergegeben wurden.

Anträge auf Zugriff auf oder Korrektur und Löschung von personenbezogenen Daten und Anfragen nach Informationen zu den Arten personenbezogener Daten, die wir speichern, und die diesbezüglichen Richtlinien und Praktiken, müssen schriftlich und per Post an die entsprechende Adresse von Cathay Pacific bzw. Cathay Dragon gesendet werden:

The Data Protection Officer
Cathay Pacific Airways Limited
6th Floor Cathay Pacific City,
8 Scenic Road,
Hong Kong International Airport, Lantau, Hong Kong

Hong Kong Dragon Airlines Limited
5th Floor Cathay Dragon House,
11 Tung Fai Road,
Hong Kong International Airport, Lantau, Hong Kong

Für die Bearbeitung eines Antrags auf Zugriff auf Daten können wir eine angemessene Gebühr erheben.

Die Websites der Unternehmen der Cathay Pacific Group, einschliesslich CathayPacific.com und dragonair.com, («CX Group Sites») setzen unter anderem Cookies ein, um Ihr Nutzererlebnis auf unseren Websites zu verbessern und sicherzustellen, dass deren Leistung Ihren Vorstellungen entspricht.

Cookies sind Textdateien, die kleine Mengen an Daten enthalten und von Websites, die Sie nutzen, auf Ihren Computer oder Ihr Mobilgerät heruntergeladen werden. Sie können Ihr Benutzererlebnis beim Besuch einer Website verbessern, beispielsweise, indem sie sich an Ihre bevorzugten Einstellungen erinnern und Ihre Nutzung einer Website so nachvollziehen, dass die Website verbessert werden kann, um Ihren Bedürfnissen gerecht zu werden.

Wir verwenden verschiedene Arten von Cookies auf den Websites des Konzerns CX:

Sitzungscookies

Dabei handelt es sich um temporäre Cookies, die uns ermöglichen, die Handlungen eines Nutzers während einer Browsersitzung zu verknüpfen. Eine Browsersitzung beginnt, wenn Sie das Browser-Fenster öffnen, und endet, wenn Sie das Browser-Fenster schliessen. Sitzungscookies sind zeitlich begrenzt. Sobald Sie Ihren Browser schliessen, werden alle Sitzungscookies gelöscht.

Sitzungscookies setzen wir auf den Websites des Konzerns CX zum Beispiel zu folgenden Zwecken ein:

  • um Ihnen zu ermöglichen, Daten auf mehreren Seiten unserer jeweiligen Websites des Konzerns CX zu nutzen, ohne dass Sie Daten mehrfach eingeben müssen – Sie müssen sich also zum Beispiel nicht auf jeder Seite neu anzumelden.
  • bei der Registrierung, damit Sie auf gespeicherte Daten zugreifen können, und
  • während des Buchungsvorgangs, damit die von Ihnen ausgewählten Optionen gespeichert bleiben.

Permanente Cookies

Diese Cookies verbleiben auch zwischen einzelnen Browsersitzungen auf Ihrem Gerät. Sie werden jedes Mal aktiviert, wenn Sie die Website besuchen, die diesen bestimmten Cookie erstellt hat. Ein "„permanentes Cookie“" wird beispielsweise auf einer Website gesetzt, um sich an Ihre Anmeldedaten zu erinnern, sodass Sie diese nicht jedes Mal erneut eingeben müssen, wenn Sie die betreffende Website besuchen.

Permanente Cookies setzen wir auf den Websites des Konzerns CX zum Beispiel zu folgenden Zwecken ein:

  • um anonyme, aggregierte Statistiken zu erheben, die uns ermöglichen, zu verstehen, wie Benutzer die Websites des CX-Konzerns benutzen, und uns dabei helfen, die Struktur der Websites des CX-Konzerns zu verbessern. Wir sind jedoch nicht dazu in der Lage, Sie persönlich zu identifizieren.
  • um abzuspeichern, die Homepage welches Landes Sie ausgewählt haben.

Drittanbieter-Cookies

Ausserdem werden auf unseren Websites Cookies von Drittanbietern gesetzt, die es Ihnen ermöglichen, deren Software oder Anwendungen zu nutzen, die auf den Websites des Konzerns CX bereitgestellt werden.

Drittanbieter-Cookies setzen wir auf den Websites des Konzerns CX zum Beispiel zu folgenden Zwecken ein:

  • um den Traffic zu ermitteln und nachzuverfolgen, der von Werbebannern auf Websites von Drittanbietern kommt,
  • um nachzuverfolgen, wie unsere Websites genutzt werden, und
  • um es Ihnen zu ermöglichen, Angebote und Informationen von unseren Websites zu teilen.

Liste der wichtigsten Cookies, die unverzichtbar sind, um angenehm durch die Websites des CX-Konzerns zu navigieren

lokal

Wird eingesetzt, um das Land Ihres Wohnsitzes und Ihre bevorzugte Sprachauswahl zu speichern.

mpouser

Wird eingesetzt, um sich die Anmeldungs-ID für ein Mitglied des Marco Polo Club zu merken, wenn dieses bei der Anmeldung die Option "Diese Nummer merken" auswählt.

Sitzungscookie

Cookies, die am Ende der Sitzung oder nach 30 Minuten Inaktivität verfallen. Werden eingesetzt, um die Transaktion mit der Website des Konzerns CX aufrechtzuerhalten.

Liste der wichtigsten Cookies, die Dritte auf Websites des CX-Konzerns installieren

Performance-Cookies

Stellt Website-Analysen bereit, die uns zeigen, wie Benutzer mit der Seite interagieren. Das ermöglicht es uns, die Seite zu optimieren, indem wir verschiedene Seitenversionen gleichzeitig anbieten und aufzeichnen, welche Variante häufiger zum Erreichen eines bestimmten Ziels führt, um die Performance der Website zu verbessern und personalisierte und individuelle Benutzererlebnisse zu schaffen.

, , , , , , ,

Funktionsbezogene Cookies

Container-Tag-Lösung, die es uns ermöglicht, Website-Analysen und Erstanbieter-Marketing-Tags zu verwalten. Ausserdem können wir Daten erheben und abgleichen und universelle Profile erstellen, um die Relevanz und die Effektivität der Bereitstellung von Inhalten zu steigern.

Werbe-/Retargeting-Cookies

Gegebenenfalls werden Advertising-/Retargeting-Cookies von unseren Drittanbietern auf Ihrem Gerät gesetzt, die sich daran erinnern, dass Sie eine Website besucht haben, um Ihnen zielgerichtete Werbeanzeigen zur Verfügung zu stellen, die relevanter für Sie sind. Ausserdem werden generierte Empfehlungen und alle aus Werbeanzeigen oder Kampagnen generierten Umsätze verfolgt. Wir sagen unseren Anzeigekunden jedoch nicht, wer Sie sind.

, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Teilen von Inhalten in sozialen Netzwerken

Wird eingesetzt, um Ihnen zu ermöglichen, Teile unserer Website mit E-Mail-Kontakten und in sozialen Netzwerken zu teilen. Erfahren Sie, wie AddThis setzt, welche Daten erhoben werden und

AddThis

Aktivierung/Deaktivierung von Cookies

Sie haben die Möglichkeit, Cookies zu akzeptieren oder abzulehnen, indem Sie die Einstellungen Ihres Browsers verändern. Sie können jedoch nicht alle interaktiven Funktionen auf den Websites des Konzerns CX nutzen, wenn Sie Cookies vollständig deaktivieren.

Wenn ein Cookie nicht unbedingt notwendig ist, können Sie Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies jederzeit widerrufen, sogar dann, wenn Sie diese vorher erteilt haben. Denken Sie jedoch bitte daran, dass Teile der Websites des Konzerns CX unter Umständen nicht funktionieren, wenn Sie der Verwendung von bestimmten funktionsbezogenen Cookies widersprechen.

Sie können Ihre Cookie-Präferenzen festlegen, wenn Sie eine Website des Konzerns CX aufrufen. Sie können diese ausserdem jederzeit ändern oder ihrer Verwendung widersprechen – gehen Sie dazu einfach zu den Cookie-Einstellungen

Log-Dateien

Gegebenenfalls erheben wir Daten in Bezug auf Ihre IP-Adresse, Ihren Browsertyp, Ihren Domainnamen und Ihre Zugriffszeit. Diese Daten werden zu unseren eigenen Recherchezwecken genutzt und sind unabhängig von Cookie-Daten. Wir verknüpfen keine IP-Adressen mit personenbezogenen Daten. In seltenen Fällen werden IP-Adressen ggf. genutzt, um missbräuchliche oder gesetzeswidrige Aktivitäten auf der Website zu verhindern und/oder ihnen vorzubeugen.

 

Diese Website enthält Links auf andere Websites, die von Dritten betrieben werden, deren Datenschutzpraktiken sich von den unseren unterscheiden. Bitte bleiben Sie wachsam, wenn Sie unsere Website verlassen, und lesen Sie sich die Datenschutzerklärungen der anderen Websites durch. Wir haben keine Kontrolle über die personenbezogenen Daten, die Sie diesen Dritten übermitteln, und die Sie von ihnen erhalten.

Um die Richtigkeit personenbezogener Daten zu garantieren, unerlaubten Zugriffen vorzubeugen und die richtige Nutzung personenbezogener Daten zu gewährleisten, haben wir angemessene physische, technische und administrative Massnahmen ergriffen, um die von uns erfassten personenbezogenen Daten abzusichern und zu schützen.

Wir verwenden beispielsweise das Secure-Socket-Layer-(SSL)-Protokoll – einen Branchenstandard für die Internetverschlüsselung – um personenbezogene Daten, die wir online erfassen, bei der Übertragung zu schützen.  Wenn Sie sensible Informationen wie Kreditkartendaten eingeben, werden diese automatisch in Codes umgewandelt und anschliessend sicher über das Internet übermittelt.  Sämtliche von uns elektronisch gespeicherten personenbezogenen Daten werden sicher aufbewahrt und zusätzlich durch Zugangskontrollen geschützt.  Wenn wir personenbezogene Daten entsorgen, werden Papierdokumente, die personenbezogene Daten enthalten, sicher vernichtet. Elektronische Dateien, die personenbezogene Daten enthalten, werden endgültig gelöscht.

Darüber hinaus sind zum besseren Schutz bestimmter personenbezogener Daten bestimmte Bereiche der Website 60yearsnato.info oder der Mobildienstkanäle nur dann zugänglich, wenn Sie uns individuelle identifizierbare und überprüfbare Angaben, wie Ihre Mitgliedsnummer des The Marco Polo Club bzw. von Asia Miles™ oder Ihr entsprechendes Passwort bereitstellen oder sich mit Ihrer Benutzer-ID und PIN anmelden.

Wie oben bereits erwähnt, stellen wir personenbezogene Daten in manchen Fällen externen Dienstanbietern (die sich auch ausserhalb Ihres Landes befinden können) zur Verfügung. Wir verpflichten diese dazu, die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten und die Daten nur zu den von uns angegebenen Zwecken zu nutzen. 

Cathay Pacific und Cathay Dragon sind global tätige Fluggesellschaften mit Büros, Partnerunternehmen und Geschäftspartnern auf der ganzen Welt.  Deshalb können die personenbezogenen Daten, die Sie uns in einem Land zur Verfügung stellen, nach Massgabe dieser Datenschutzrichtlinie in ein oder mehrere weitere Länder weitergeleitet und dort genutzt, verarbeitet, gespeichert und abgerufen werden. 

Des Weiteren können wir personenbezogene Daten gegenüber unseren Tochtergesellschaften, Partnerunternehmen, Geschäftspartnern, Dienstanbietern und weiteren Personen, die wir als dafür geeignet erachten, im Zusammenhang mit den Dienstleistungen und Produkten, die wir Ihnen bieten oder die Sie von uns verlangen, offenlegen, die persönlichen Daten an diese weiterleiten und sie gemeinsam mit ihnen nutzen.  Wir können diese Informationen offenlegen, um die Bekanntgabe von Neuigkeiten und Informationen in Bezug auf diese Art von Dienstleistungen und Produkten oder für die oben genannten Zwecke zu ermöglichen, siehe Abschnitt 3 "„Zu welchen Zwecken werden personenbezogene Daten erfasst und genutzt“."

Zu den Parteien, an die wir Ihre personenbezogenen Daten weiterleiten können, zählen unter anderem:

  1. sämtliche Unternehmen des Cathay-Pacific-Konzerns, wie Hong Kong Dragon Airlines, Asia Miles Ltd., Cathay Holidays Limited, Cathay Pacific Catering Services (HK) Ltd und Hong Kong Airport Services Ltd.;
  2. sämtliche Vertreter, Auftragnehmer oder externe Dienstanbieter, die Leistungen in Bereichen wie zum Beispiel Administration, Marketing und Forschung, Vertrieb, Datenverarbeitung, Telemarketing, Telekommunikation, Informatik oder Zahlungslösungen erbringen, die mit den betrieblichen Aktivitäten von Cathay Pacific und Cathay Dragon in Zusammenhang stehen;
  3. sonstige Geschäftspartner, wie Fluggesellschaften, Transportunternehmen zu Land oder zu Wasser, Betreiber von Treueprogrammen und sonstige Unternehmen, die an der Bereitstellung von Kundenservices oder der Erfüllung von Kundenanfragen beteiligt sind;
  4. Kreditauskunftsagenturen;
  5. Kredit-, Debit- und/oder Bankkartenunternehmen und/oder Banken;
  6. Regierungs- und Nichtregierungsbehörden, Ämter und/oder Regulierungsbehörden;
  7. medizinisches Fachpersonal, Versicherer und Klinken/Krankenhäuser.

Sofern die geltenden lokalen Gesetze dies erlauben, können wir Ihre personenbezogenen Daten auch an Dritte weitergeben:  (i) wenn wir von Gesetzes wegen, per Gerichtsbeschluss oder im Zuge eines Durchsuchungsbefehls oder einer rechtsgültigen Anfrage dazu verpflichtet sind, (ii) wenn die Daten an Untersuchungsbehörden weitergegeben werden, (iii) wenn dies erforderlich ist, um unsere Vereinbarungen mit Ihnen durchzusetzen, (iv) wenn andere Regierungs- oder Vollstreckungsbehörden (wie Einreise- und Zollbehörden und/oder Grenzschutzbehörden) uns dazu auffordern, (v) wenn Sie uns dies ausdrücklich erlaubt haben oder (vi) wenn wir guten Glaubens der Meinung sind, dass die Offenlegung aus gesetzlichen oder anderen Gründen erforderlich ist, um Rechtsansprüche oder Verteidigungen auszuarbeiten, um rechtlichen Rat einzuholen, um unsere gesetzlich verankerten Rechte auszuüben und zu verteidigen, um unsere Rechte und unser Eigentum und das unserer Tochtergesellschaften oder Partnerunternehmen oder das Leben, die körperliche Unversehrtheit oder das Eigentum einer beliebigen Person zu schützen. Dies gilt auch, wenn wir Grund zu der Annahme haben, dass die Offenlegung der personenbezogenen Daten erforderlich ist, um jemanden zu identifizieren oder zu kontaktieren oder rechtlich gegen jemanden vorzugehen, der absichtlich oder unabsichtlich unsere Rechte oder unser Eigentum beeinträchtigt, oder wenn jemand anders durch solche Aktivitäten geschädigt werden könnte.

Wir können ausserdem Informationen über Sie als „Vermögenswerte“ im Rahmen einer Fusion oder eines Verkaufs (dies betrifft auch Übertragungen im Rahmen eines Insolvenzverfahrens oder Bankrotts) weitergeben, die Cathay Pacific/Cathay Dragon teilweise oder zur Gänze betreffen, oder im Rahmen einer betrieblichen Umstrukturierung, eines Beteiligungsverkaufs oder einer sonstigen Veränderungen an einer Beteiligung.

Bitte beachten Sie, dass die von Cathay Pacific und Cathay Dragon erfassten oder erhaltenen personenbezogenen Daten in Länder weitergeleitet werden können, in denen personenbezogene Daten weniger geschützt sind als in Ihrer Rechtssprechung.  Wenn Sie Cathay Pacific und Cathay Dragon persönliche Informationen zur Verfügung stellen oder eine beliebige Website des CX-Konzerns nutzen, erklären Sie, dass Sie über diese Weitergabe Bescheid wissen und ihr zustimmen. 

 

Auf unserer Website 60yearsnato.info geben wir alle Änderungen an dieser Richtlinie und die jeweiligen Daten des Inkrafttretens bekannt, sodass Sie sich stets darüber informieren können, wie wir Ihre personenbezogenen Daten erfassen und nutzen.  Sollten wir zu irgendeinem Zeitpunkt beschliessen, die personenbezogenen Daten, die Sie uns im Einklang mit der aktuellen Richtlinie zur Verfügung gestellt haben, auf eine Art und Weise zu nutzen, die wesentlich von der zum damaligen Zeitpunkt geltenden Datenschutzrichtlinie abweicht, verständigen wir Sie darüber und geben Ihnen die Möglichkeit, dieser Nutzungsart über die Website, per E-Mail oder schriftlich zu widersprechen.

Gelegentlich können wir Ihre personenbezogenen Daten (einschliesslich Ihres Namens und Ihrer Kontaktangaben) verwenden, um Ihnen Marketingmitteilungen zu senden, wie E-Mails mit Neuigkeiten, Angeboten, Sonderaktionen und Marketingangeboten in Zusammenarbeit mit unseren Partnern über unsere Reisedienstleistungen und -pauschalangebote, Treueprogramme, Duty-free-Verkäufe und andere Reisenebenleistungen wie Reiseversicherungen, Hoteltransfers und Mietwagen.  Wir holen dafür jedoch im Voraus Ihre Zustimmung ein. Nachstehend erfahren Sie, wie Sie uns Ihre Zustimmung erteilen können.

Ebenso können wir Ihre personenbezogenen Daten (einschliesslich Ihres Namens und Ihrer Kontaktdaten) an Dritte, einschliesslich unserer Marketingpartner, Reiseservicepartner, zum Zweck der Vermarktung ihrer Produkte und Dienstleistungen gegenüber weitergeben. Darunter fallen Reisedienstleistungen und -pauschalangebote, Treueprogramme, Duty-free-Verkäufe und andere Reisenebenleistungen wie Reiseversicherungen, Hoteltransfers und Autovermietungen.  Auch dafür holen wir im Voraus Ihre Zustimmung ein.

Sie können Ihr Einverständnis mit dem Obengenannten folgendermassen erklären:

  1. indem Sie uns Ihre personenbezogenen Daten über unsere Website oder ein Formular übermitteln und die Kästchen ankreuzen, um Ihre Zustimmung zu bestätigen oder
  2. indem Sie uns Ihre personenbezogenen Daten telefonisch durchgeben und Ihrem Kundenberater mitteilen, dass Sie Ihre Zustimmung geben,

Sie können sich jederzeit kostenlos vom Erhalt von Werbesendungen abmelden, indem Sie:

  1. indem Sie die in den Werbesendungen enthaltenen Anweisungen zur Abmeldung befolgen;
  2. indem Sie an die oben genannte Adresse schreiben, siehe Abschnitt 4 – „So können Sie auf Ihre personenbezogenen Daten zugreifen und diese korrigieren“, oder
  3. indem Sie Ihre E-Mail-Abonnements aktualisieren (http://60yearsnato.info/cx/en_HK/latest-offers/subscribe-offers/newsletter-subscription.html für den CX-Newsletter ODER http://www.dragonair.com/ka/en_HK/latest-offers/subscribe-offers/ka-specials-newsletter-subscription.html für den KA-Newsletter).

Sämtliche personenbezogene Daten, die Cathay Pacific und Cathay Dragon zur Verfügung gestellt oder von diesen eingeholt werden, unterliegen in erster Linie der Kontrolle von Cathay Pacific und Cathay Dragon.

All Ihre personenbezogenen Daten werden nur für einen begrenzten Zeitraum gespeichert, der dem Zweck entspricht, zu dem sie bearbeitet worden sind und nur solange, wie es laut geltendem Recht erforderlich ist.

Diese Mitteilung wurde in englischer Sprache verfasst und kann in andere Sprachen übersetzt werden. Falls Unstimmigkeiten zwischen der englischen und einer übersetzten Version dieser Mitteilung bestehen, gilt die englische Version.

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen wurden zuletzt am 1. April 2015 aktualisiert.

Mehr über Recht und Privatsphäre

Cathay-Pacific-Beförderungsbedingungen (PDF)

Cathay-Dragon-Beförderungsbedingungen (PDF)

Mitteilung über die Fluggastrechte-Verordnung für Reisen nach/von Indien (PDF)

Notification of Rights to Benefits under the Israel Aviation Services Law (PDF)

ET-Bedingungen von Verträgen/Hinweisen & EG-Richtlinie 889: Haftung von Fluggesellschaften für Fluggäste/ihr Gepäck (PDF)

Alle Dateien, die Sie auf dieser Seite herunterladen können, sind im PDF-Format (Portable Document Format) und können mit dem Adobe Acrobat Reader angezeigt werden. Sie können den Adobe Reader kostenlos von der herunterladen.